© 2003/2017   SZBOnline
Wichtige Notrufnummern
Soziales Netzwerk Facebook
Kontaktformular
E-Mail an das Stadtportal
Impressum
QR-Code
MELDUNG 1136
Willkommen auf den Seiten des Online-Stadtportals Schwarzenberg Einige wichtige Worte vom Herausgeber dieser Seiten. Diese   Seite   ist   eine   reine   private   Seite.   Diese   Seite   wird   ausschließlich   aus   der   eigenen   Tasche finanziert.   Spenden   würden   mir   natürlich   helfen,   diese Ausgaben   zu   mildern.   Diese   Seite   war   und wird auch in Zukunft frei sein von Werbung ! Eine   neue   Seite?   Ja   und   nein. Am   14.   Februar   2016   wurde   beschlossen   das   Online-Stadtmagazin Schwarzenberg    nach    13    Jahren    einzustellen.    Warum?    Es    wurde    mir    und    vor    allem    meinen Mitstreitern   immer   schwerer   gemacht,   objektiv   über   unsere   Heimatstadt   zu   berichten.   Dazu   in   der zweiten Grafik (Warum?) vom Februar 2016 mehr. Das   kann   es   doch   nicht   gewesen   sein,   dachte   wohl   nicht   nur   ich.   Etliche   Zuschriften,   vor   allem von    vielen    Weggezogenen    bestärkten    mich,    irgendwie    etwas    Neues,    aber    trotzdem    mit    den gewohnten   Angeboten   und   ähnlicher   Aufmachung,   anzubieten.   Gar   nicht   so   einfach,   dachte   ich. Trotzdem versuche ich es. Die   Seite   ist   von   Grund   auf   neugestaltet,   nicht   nur   von   seitens   der   Präsentation   her,   nein   sie wurde   inzwischen   auch   für   die   Darstellung   zum   Beispiel   für   Mobiltelefone   optimiert.   Trotzdem werden    in    Zukunft    viele    gewohnte    Inhalte    aus    dem    bisherigen    Online-Stadtmagazin    wieder präsent   sein.   Damit   eine   Abgrenzung   zum   alten   Angebot   zu   erkennen   ist,   habe   ich   bewusst   den Namen   Online-Stadtportal   Schwarzenberg   gewählt.   Das   Ziel,   ein   kostenloses   Angebot   zu   bieten, für   alle   weit   weg   von   Schwarzenberg   lebenden   Sympathisanten,   bleibt   höchste   Priorität.   Aber auch   für   die   Schwarzenberger   sollen   in   Zukunft   diese   Seiten   wichtiger   Anlaufpunkt   für   schnelle Informationen sein. Viele   Seiten   sind   zur   Zeit   leider   noch   leer.   Das   ist   Schade,   ich   weiß.   Trotzdem   habe   ich   mich entschieden,   dieses   Portal   schon   mal   hochzuladen.   In   den   nächsten   Tagen   und   Wochen   werden diese   leeren   Seiten   mit   Inhalten   gefüllt.   Das   verspreche   ich.   Einige   Nachrichten   aus   der   Zeit zwischen    dem    Ende    des    Stadtmagazins    und    dem    heutigem    Beginn    des    Online-Stadtportals Schwarzenberg   wurden   parallel   zu   den   Meldungen   auf   der   Facebook-Seite   SZB24    aufgearbeitet und schon in diese Seite eingebracht. Ich   hoffe,   das   neue   Stadtportal   wird   genauso   ein   Wegbegleiter   für   alle,   wie   das   vormals   geliebte Stadtmagazin. Ich bin gerne für Sie/Euch da, Clemens Richert
Sonntag, 08.01.2017
<< Nachrichten 2017
<< 1136 >>
QR-Code
Warum ?
ONLINE-STADTPORTAL  SCHWARZENBERG
Wichtige Notrufnummern
Soziales Netzwerk Facebook
E-Mail an das Stadtportal
Kontaktformular
Impressum
QR-Code
© 2003/2017   SZBOnline
MELDUNG 1136
Sonntag, 08.01.2017
<< 1136 >>
<< Nachrichten 2017
Willkommen   auf   den   neuen   Seiten   des Online-Stadtportals Schwarzenberg Einige   wichtige   Worte   vom   Herausgeber   dieser Seiten. Diese   Seite   ist   eine   reine   private   Seite.   Diese Seite     wird     ausschließlich     aus     der     eigenen Tasche      finanziert.      Spenden      würden      mir natürlich    helfen,    diese   Ausgaben    zu    mildern. Diese   Seite   war   und   wird   auch   in   Zukunft   frei sein von Werbung ! Eine   neue   Seite?   Ja   und   nein.   Am   14.   Februar 2016       wurde       beschlossen       das       Online- Stadtmagazin   Schwarzenberg   nach   13   Jahren einzustellen.    Warum?    Es    wurde    mir    und    vor allem     meinen     Mitstreitern     immer     schwerer gemacht,   objektiv   über   unsere   Heimatstadt   zu berichten.   Dazu   in   der   zweiten   Grafik   (Warum?) vom Februar 2016 mehr. Das   kann   es   doch   nicht   gewesen   sein,   dachte wohl   nicht   nur   ich.   Etliche   Zuschriften,   vor   allem von    vielen    Weggezogenen    bestärkten    mich, irgendwie   etwas   Neues,   aber   trotzdem   mit   den gewohnten        Angeboten         und         ähnlicher Aufmachung,   anzubieten.   Gar   nicht   so   einfach, dachte ich. Trotzdem versuche ich es. Die   Seite   ist   von   Grund   auf   neugestaltet,   nicht nur   von   seitens   der   Präsentation   her,   nein   sie wurde   inzwischen   auch   für   die   Darstellung   zum Beispiel    für    Mobiltelefone    optimiert.    Trotzdem werden   in   Zukunft   viele   gewohnte   Inhalte   aus dem    bisherigen    Online-Stadtmagazin    wieder präsent   sein.   Damit   eine Abgrenzung   zum   alten Angebot   zu   erkennen   ist,   habe   ich   bewusst   den Namen       Online-Stadtportal       Schwarzenberg gewählt.
Das   Ziel,   ein   kostenloses   Angebot   zu   bieten,   für   alle   weit   weg   von   Schwarzenberg   lebenden Sympathisanten,   bleibt   höchste   Priorität. Aber   auch   für   die   Schwarzenberger   sollen   in   Zukunft diese Seiten wichtiger Anlaufpunkt für schnelle Informationen sein. Viele   Seiten   sind   zur   Zeit   leider   noch   leer.   Das   ist   Schade,   ich   weiß.   Trotzdem   habe   ich   mich entschieden,   dieses   Portal   schon   mal   hochzuladen.   In   den   nächsten   Tagen   und   Wochen werden   diese   leeren   Seiten   mit   Inhalten   gefüllt.   Das   verspreche   ich.   Einige   Nachrichten   aus der   Zeit   zwischen   dem   Ende   des   Stadtmagazins   und   dem   heutigem   Beginn   des   Online- Stadtportals    Schwarzenberg    wurden    parallel    zu    den    Meldungen    auf    der    Facebook-Seite SZB24  aufgearbeitet und schon in diese Seite eingebracht. Ich   hoffe,   das   neue   Stadtportal   wird   genauso   ein   Wegbegleiter   für   alle,   wie   das   vormals geliebte Stadtmagazin. Ich bin gerne für Sie/Euch da, Clemens Richert
QR-Code
Warum ?
SCHWARZENBERG
ONLINE - STADTPORTAL
QR-Code
© 2003/2017   SZBOnline
2017
<<  1136  >>
Sonntag, 08.01.2017
Meldung
1136
Willkommen   auf   den   Seiten   des   Online- Stadtportals Schwarzenberg
Einige   wichtige   Worte   vom   Herausgeber   dieser Seiten. Diese   Seite   ist   eine   reine   private   Seite.   Diese Seite     wird     ausschließlich     aus     der     eigenen Tasche   finanziert.   Spenden   würden   mir   natürlich helfen,   diese   Ausgaben   zu   mildern.   Diese   Seite war    und    wird    auch    in    Zukunft    frei    sein    von Werbung ! Eine   neue   Seite?   Ja   und   nein.   Am   14.   Februar 2016     wurde     beschlossen     das     Online-Stadt- magazin     Schwarzenberg     nach     13     Jahren einzustellen.    Warum?    Es    wurde    mir    und    vor allem     meinen     Mitstreitern     immer     schwerer gemacht,   objektiv   über   unsere   Heimatstadt   zu berichten.   Dazu   in   der   zweiten   Grafik   (Warum?) vom Februar 2016 mehr. Das   kann   es   doch   nicht   gewesen   sein,   dachte wohl   nicht   nur   ich.   Etliche   Zuschriften,   vor   allem von    vielen    Weggezogenen    bestärkten    mich, irgendwie   etwas   Neues,   aber   trotzdem   mit   den gewohnten     Angeboten     und     ähnlicher     Auf- machung,    anzubieten.    Gar    nicht    so    einfach, dachte ich. Trotzdem versuche ich es. Die   Seite   ist   von   Grund   auf   neugestaltet,   nicht nur   von   seitens   der   Präsentation   her,   nein   sie wurde   inzwischen   auch   für   die   Darstellung   zum Beispiel    für    Mobiltelefone    optimiert.    Trotzdem werden   in   Zukunft   viele   gewohnte   Inhalte   aus dem     bisherigen     Online-Stadtmagazin     wieder präsent   sein.   Damit   eine   Abgrenzung   zum   alten Angebot   zu   erkennen   ist,   habe   ich   bewusst   den Namen       Online-Stadtportal       Schwarzenberg gewählt.   Das   Ziel,   ein   kostenloses   Angebot   zu bieten,    für    alle    weit    weg    von    Schwarzenberg lebenden      Sympathisanten,      bleibt      höchste Priorität.    Aber    auch    für    die    Schwarzenberger sollen      in      Zukunft      diese      Seiten      wichtiger Anlaufpunkt für schnelle Informationen sein. Viele   Seiten   sind   zur   Zeit   leider   noch   leer.   Das ist   Schade,   ich   weiß.   Trotzdem   habe   ich   mich entschieden,       dieses       Portal       schon       mal hochzuladen.     In     den     nächsten     Tagen     und Wochen     werden     diese     leeren     Seiten     mit Inhalten    gefüllt.    Das    verspreche    ich.    Einige Nachrichten   aus   der   Zeit   zwischen   dem   Ende des   Stadtmagazins   und   dem   heutigem   Beginn des   Online-Stadtportals   Schwarzenberg   wurden parallel   zu   den   Meldungen   auf   der   Facebook- Seite   SZB24    aufgearbeitet   und   schon   in   diese Seite eingebracht. Ich   hoffe,   das   neue   Stadtportal   wird   genauso   ein Wegbegleiter   für   alle,   wie   das   vormals   geliebte Stadtmagazin. Ich bin gerne für Sie/Euch da, Clemens Richert
Warum?
Wichtige Notrufnummern